Baufeuchte-Messgeräte

Ein zu feuchter Untergrund gibt die Feuchte an den verlegten Holzboden ab, der sich durch das Quellverhalten des Holzes ausdehnt. Eine Schüsselung des Bodens ist die Folge.

Baufeuchte-Messgeräte von merlin® ermöglichen schnelle, einfache, präzise und vor allem zerstörungsfreie Messung des Feuchtegehalts – zum Beispiel im Estrich, sodass keine Folgeschäden im verlegten Boden auftreten.

 

EVO CC

Mit dem Estrichfeuchtemessgerät EVO CC prüfen Sie die Feuchte des Estrichs innerhalb von Sekunden an mehreren Stellen und können sofort entscheiden, ob der Untergrund ausreichend getrocknet ist. Es gibt keine schnellere und günstigere Methode, um den Feuchtegehalt des Estrichs zu überprüfen.