Kunden und Lösungen

High-Tech Manufaktur setzt abermals auf MERLIN

Die LIST-Gruppe schwört auf beste Technik und kennt somit bei der Schaffung eines perfekten Klimas keine Kompromisse.

Zugegeben. Geschichte schreibt man nicht von heute auf morgen. Das war auch bei der LIST-Gruppe aus Niederösterreich nicht anders. Deren Wurzeln liegen in der Gründung einer kleinen Tischlerei in den 1950er Jahren. Mit Pioniergeist und Konsequenz ist jedoch eine Erfolgsstory entstanden, die ihresgleichen sucht. Ein geradezu beeindruckendes Kapitel steuert  die zur Gruppe zählende LIST components & furniture GmbH bei. Sie ist heute internationaler Innovationsführer  bei High-End- und Luxus-Innenausstattungen für Geschäftsreiseflugzeuge. Derzeit stampft das Unternehmen das weltweit modernste Interieur-Werk für Privatjets aus dem Boden und verdoppelt damit seine Produktionsflächen. Investiert wird ausschließlich in namhafte Marken und beste Technik. Deshalb kannte der Familienbetrieb auch bei der Schaffung des perfekten Klimas für Mensch, Material und Maschine keine Kompromisse und entschied sich aus Überzeugung für Luftbefeuchtungssysteme der MERLIN Technology GmbH. " MERLIN ist unser langjähriger Lieferant, umso mehr schätzen wir die Qualität dieser Marke. Die rasche Reaktion auf unsere Anforderungen, eine reibungslose Montage und die bewährte Handschlagqualität haben unser erneutes Vertrauen eindrucksvoll bestätigt", bringt es der technische Leiter Johannes Beisteiner auf den Punkt.

 

Qualität für Mensch, Maschine und Material

LIST components & furniture investiert in eine Hochdruck-Raumluftbefeuchtung für die Produktion, in den Büros unterstützt eine Ultraschall-Luftbefeuchtung die Lebensqualität am Arbeitsplatz. Bei der Auftragsvergabe war auch ein hohes Maß an Flexibilität ausschlaggebend. "MERLIN war der einzige Anbieter, dessen Lösung in die bestehende Architektur eingebunden werden konnte", betont Betriebsleiter Manfred Nagl. Und nur die beste Lösung ist der Firma LIST gerade gut genug. Dementsprechend hoch sind auch die Erwartungen an die neuen MERLIN- Luftbefeuchtungssysteme. "Mit der Ausschaltung von Klimaschwankungen in den einzelnen Produktionsbereichen werden wir unsere Qualität nochmals steigern und uns vom Mitbewerb zusätzlich abheben. Darüber hinaus rechnen wir mit einer Minimierung des Ausschusses in den Wintermonaten", so Nagl.

 

Zurück zur Übersicht