1. Steuerung

Die exakte Feuchteregelung erfolgt über Einzonen-Steuerung oder SPS-geregelte Mehrzonen-Steuerung (bei den Luftbefeuchtungssystemen ALPHA und ORBIT WING®). Präzise Temperatur- und Feuchtesensoren in Kombination mit eingebauten Sicherheitshygrostaten ermöglichen individuelle Luftfeuchtigkeiten. Mit der optionalen PC-Visualisierung haben Sie jederzeit Überblick über das gesamte System im Raum. Die Anlage kann von einem Remote-Desktop aus gesteuert werden. Die PC-Visualisierung macht spätere Auswertungen und Datenaufzeichnungen möglich.