Anfrage stellen Newsletter abonnieren Kontaktdaten und Anfahrt

News

Kolumne

Darüber staunt die Welt

Die Nase ist ein empfindliches Sinnesorgan und steht auf Düfte. Wussten Sie schon, dass ...

 
... Hunde und Mäuse Geruchsstoffe produzieren, um Artgenossen vor Gefahren zu warnen?
... auch der Mensch mittels Körpergeruch Gefahr kommuniziert? Stichwort Angstschweiß!
... der Geruch von Menschen sofort über Sympathie oder Antipathie entscheiden kann?
... uns die eigene, persönliche Duftwolke im Abstand von 1 bis 2 Metern umgibt?
... der persönliche Geruch das genetische Profil widerspiegelt?
... Spermien Duftrezeptoren haben, die auf das Vaginalsekret reagieren?
... Sprüche wie "Ich kann dich nicht riechen" oder "Immer der Nase nach" von der Wirkung der Düfte auf unser Unterbewusstsein zeugen?
... am Point of Sale immer mehr Duftmarketing eingesetzt wird?
.... Duftmarketing längst zu einem spannenden Geschäftszweig von Merlin Technology geworden ist. Interessiert? Sprechen Sie uns einfach an, wir sind für Sie da! 

Quellen:www.welt.de/wissenschaft/article10135435/Der-Mensch-kommuniziert-mittels-Koerpergeruch.htmlhttp://www.focus.de/gesundheit/natuerlich-frisch/ich-kann-ihn-nicht-riechen-welche-rolle-unser-individueller-duft-fuer-die-partnerwahl-spielt_id_4893936.html