Biomassefeuchte-Messgeräte

Holz ist nicht gleich Holz – vor allem dann nicht, wenn es zu feucht ist. Dadurch wird der Brennwert stark reduziert und das Gewicht beeinflusst. Mit den Biomasse- und Rohholz-Feuchtemessgeräten von merlin® können Produzenten und Händler, aber auch Endverbraucher mühelos den aktuellen Feuchtegrad bestimmen. Neben einer seriösen Preiskalkulation kann man so auch Problemen mit der Heizanlage vorbeugen.

merlin® bietet drei verschiedene Präzisionsgeräte für die exakte und zuverlässige Feuchtigkeitsmessung von Rohholz, Hackgut, Rinden, Pellets, Miscanthus sowie Hobel- und Sägespänen.

Alle drei Geräte sind in einem akkreditierten Prüflabor geeicht und in einer Standardversion oder optional mit PC-Schnittstelle, USB-Adapter und eigener Auswertungs-Software erhältlich.

EVO-BIO

Messgerät zur schnellen und genauen Wassergehaltsbestimmung von: Hackgut, Rinden, Pellets, Miscanthus, Maisspindel, Hobel- und Sägespänen.

EVO-CHIPS

Messgerät mit Einstechlanze zur Wassergehaltsbestimmung von Hackgut.

MOISTEC-BIO

Durch die hohe Messtiefe und den hohen Messbereich (bis 60 % Wassergehalt) ist MOISTEC-BIO ideal für Betreiber von Biomasse-Heizanlagen und Holzlieferanten bzw. für Einkäufer von Roh- und Scheitholz mit professioneller Abrechnung.