Success Stories

Holzfeuchtemessgerät HM9

Hohe Materialausbeute für Weitzer Parkett

Die präzise und zerstörungsfreie Holzfeuchte-Messung sowie die einfache Handhabung der HM9-Serie haben das steirische Unternehmen einmal mehr von Merlin Technology überzeugt.

Seit über 20 Jahren ist Weitzer Parkett treuer Kunde des Innviertler Familienunternehmens. "Merlin Technology ist ein österreichischer Hersteller mit zuverlässig stabiler Produktqualität und besetzt eine technologische Vorreiterrolle bei Luftbefeuchtungssystemen und Holzfeuchte-Messgeräten",  so Martin Karner, technischer Geschäftsführer bei Weitzer Parkett. Mit der Investition in die HM9-Serie von Merlin Technology ist der nächste Schritt zu noch mehr Effizienz gelungen. "Den höchsten Anteil in unserer Kalkulation hat der Materialeinsatz. Umso wichtiger ist eine zerstörungsfreie Messung, um kein gutes Material zu verlieren", betont Karner.

Sicherheit für Produktion und Außendienst  
Bei Weitzer Parkett geben die HM9-Geräte auf verschiedenen Ebenen Sicherheit. "In der Produktion messen wir die Feuchte unserer 2 Millimeter starken Fichtenfurniere, der Außendienst setzt das HM9 beim Fertigparkett in verlegtem Zustand ein", so der technische Geschäftsführer, der die enorme Bedeutung präziser Messergebnisse kennt. "Nur so können die zu verarbeitenden Materialien optimal aufeinander abgestimmt und der Verzug verleimter Elemente verhindert werden. Auch für die Qualitätssicherung der Fertigprodukte muss Präzision gegeben sein, damit die rasche Messung gegenüber einer Darrprobe einen Vorteil bietet".

Vorprogrammierte Holzgruppen und Kalibrierfunktion
Die Handhabung der HM9-Geräte ist nicht nur hinsichtlich der Menüführung und Bedienung einfach. "Durchaus praktisch ist die Kennlinienauswahl", so Karner. Gleiches gilt für die vorprogrammierten Holzgruppen und die Kalibrierfunktion. Das neue HM9-Duo von Merlin Technology mit Doppel-Sensor als Weltneuheit ermöglicht das Messen von schmalen bis sehr breiten Holzwerkstücken.

Über Weitzer Parkett
Weitzer Parkett, als Kernmarke der Weitzer Gruppe, ist Österreichs Marktführer bei der Herstellung und dem Vertrieb von Parkettböden und Holzstiegen. Das im Jahr 1831 gegründete Familienunternehmen zählt zu den führenden Parkettherstellern Europas und verkauft seine Qualitätsprodukte weltweit.

Technischer Geschäftsführer Martin Karner bei der Verwendung eines HM9-Geräts.

Zurück